Welche Schule für den Nachwuchs?

Die Schule für Ihren Nachwuchs können Sie nach verschiedenen Kriterien suchen: nach Regionen (Landkreise, kreisfreie Städte), dem Schultyp, der Jahrgangsstufe oder nach öffentlichen beziehungsweise freien Schulen.

In Brandenburg gibt es Grund-, Ober- und Gesamtschulen sowie Gymnasien, Oberstufenzentren und Förderschulen. Neben den öffentlichen Schulen in allen Bildungsgängen gibt es auch über 120 allgemeinbildende Schulen in freier Trägerschaft. Eine Übersicht zu den Brandenburger Schulen finden Sie unter

http://www.mbjs.brandenburg.de/sixcms/detail.php/bb2.c.512249.de

Es gibt gute Ganztagsangebote an Brandenburgs Grundschulen und in der Sekundarstufe I, die weiter ausgebaut werden. Gegenwärtig bieten cirka 44 Prozent der Grundschulen und 67 Prozent in der Sekundarstufe I Ganztagsangebote an. Eine Übersicht zu Ganztagsangeboten in Brandenburg finden Sie unter

http://bildungsserver.berlin-brandenburg.de/2935.html

Ein besonderes Angebot bietet der Bildungsserver Berlin Brandenburg mit der Seite „Schulporträts“. Hier stellen sich Schulen des Landes mit eigenen Informationen, Daten und ihrem besonderen Profil vor.

Auch für die musikalische Bildung und Nachwuchsförderung ist in Brandenburg gesorgt. 31 anerkannte Musikschulen, zahlreiche Chöre, Orchester, Rockmusikgruppen und andere Musikinitiativen offerieren Ihnen gerne ihre Angebote. Die Adressen der Musikschulen finden Sie unter:

http://www.mwfk.brandenburg.de/cms/detail.php?id=bb2.c.448877.de